Wein- und
Naturlehrpfad

Kirsche

Die Kirschen dienen im Schwarzwald zum größten Teil zur Herstellung des berühmten Schwarzwälder Kirschwassers. Die Früchte sind klein, zuckersüß und saftig. Nach der Reifezeit im Juni werden die Brennkirschen weitgehend maschinell geerntet. Der Kirschbaum selbst ist jedoch nicht sehr fruchtbar, das heißt, es muss eine zur gleichen Zeit blühende andere Kirschsorte zur Befruchtung in der Nähe stehen. 

Zurück