GENUSS AUS DEM
SCHWARZWALD

Presseartikel

Erstes nationales Jungwinzertreffen

Die DRV veranstaltete dieses Jahr das aller erste nationale Jungwinzertreffen seiner Art. Als Jungwinzervereinigung des Jahres stellten wir die Örtlichkeiten zur verfügung. Aus Allen Himmelsrichtungen kamen Jungwinzergruppierungen zusammen. Jeder stellte sich, seine Region, seinen Wein und seine Ideen vor. Wichtige Themen wie Mindestlohn und politische Fehlstände wurden ausgiebig diskutiert.

Im Anschluss wurden im Rahmen einer kleinen Weinprobe alle Jungwinzerweine verkostet. Eine kleine Kellerführung rundete den Nachmittag ab. Bevor es dann ein köstliches Viergänge-Menü aus der benachbarten Gastronomie gab, bekamen unsere Gäste die Möglichkeit unsere Region zu erforschen. Kleine Exkursionen in die Keller unserer örtlichen Winzer zeigten unsere kulturellen Besonderheiten. Nach dem offiziellen Teil, kam der gemütliche Teil nicht zu kurz.

Am zweiten Tag besichtigten die, die auch über Nacht bei uns blieben die Nachbarsgenossenschaft in Kappelrodeck. Im Großen und Ganzen war diese Veranstaltung ein guter Start für ein Nationales Netzwerk für junge Winzer und Winzerinnen und alle, die Freude am Wein haben.

Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Treffen, wenn wir uns im kommenden Jahr mit neuen Ideen an der Bergstraße wieder sehen.

Besuchen Sie auch unsere Kollegen:

Vinitiative Laufen: http://www.vinitiative.de/Home.aspx
Vinas von der Bergstraße: http://www.bergstraesserwinzer.de/vinas-jungwinzerinnen.html

Zurück

Cookies auf dieser Seite

Diese Webseite verwendet Cookies gemäß unseren Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung unserer Webseite und dem Abrufen von Inhalten, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.