Wein- und
Naturlehrpfad

Weinlese

Der Höhepunkt des Winzerjahres ist die Weinlese.
Wenn die Trauben ihren optimalen Reifezustand erreicht haben, beginnt der Winzer mit der Traubenernte. Hier werden die verschiedenen Sorten, von ihrem qualitativen Zustand abhängig, gelesen. Der richtige Lesezeitpunkt wird durch eine sensorische und optische Prüfung festgelegt. Bei uns erfolgt die Traubenlese zu 100 % per Hand.

Zurück